Neuigkeiten

Aktuelles aus der Innung

Aktuelles aus der Innung

Informationen des Umweltministeriums zur PV-Pflicht in Baden-Württemberg

Baden-Württemberg ist das erste Bundesland in Deutschland mit einer Photovoltaikpflicht. Sie gilt seit dem 1. Januar 2022.

weiterlesen

Die Elektro-Strategien der großen Automobilhersteller

EU-Kommission spricht sich für Verkaufsverbot von Neufahrzeugen mit Verbrennungsmotor ab 2035 aus. Der BDEW rechnet mit 15 Mio. Elektrofahrzeugen bis 2030

 

weiterlesen

Verwendung elektrischer Arbeitsmittel im Homeoffice

Verwendung elektrischer Arbeitsmittel im Homeoffice

Millionen Arbeitnehmer üben ihren Beruf in der Corona-Pandemie von zuhause aus. Eine wichtige Rolle dabei spielt die Sicherheit der elektrischen Arbeitsmittel.

weiterlesen

Aktueller

Aktueller "Stromspiegel" für Kunden

Ab sofort gibt es für interessierte Kunden den vom Bundesumweltministerium geförderten „Stromspiegel für Deutschland 2021/22“. Er unterscheidet beim Stromverbrauch nach Haushaltsgröße, Art der Warmwasserbereitung und Gebäudetyp und soll damit eine gute Orientierungshilfe bei der Bewertung des eigenen Verbrauchs sein.

weiterlesen

Vermieter trägt Verantwortung

Vermieter trägt Verantwortung

Ein Urteil des OLG München (Az.: 3 U 5356/96) enthält nicht nur interessante Ausführungen zur Beweislastverteilung zwischen Vermieter und Mieter bei Brandschäden, sondern auch zu den Wartungspflichten des Vermieters an seiner elektrischen Hausanlage.

weiterlesen

Erneuerbaren-Anteil erstmals bei 52 Prozent

Erneuerbaren-Anteil erstmals bei 52 Prozent

Im ersten Quartal 2020 haben die Erneuerbaren Energien aufgrund einer Kombination von Sondereffekten erstmals rund 52 Prozent des Bruttoinlandstromverbrauchs gedeckt. Das zeigen vorläufige Berechnungen des Zentrums für Sonnenenergie- und Wasserstoff-Forschung Baden-Württemberg (ZSW) und des Bundesverbands der Energie- und Wasserwirtschaft (BDEW).

weiterlesen

Bundestag löst Bremsen für Ladepunkte und schnelles Internet

Bundestag löst Bremsen für Ladepunkte und schnelles Internet

Im September hat der Bundestag wichtige Änderungen im Wohnungseigentumsrecht sowie im Mietrecht beschlossen. Künftig können Wohnungseigentümer gegenüber der Wohnungseigentumsgemeinschaft sowie Mieter gegenüber ihrem Vermieter verlangen, ihnen auf eigene Kosten den Einbau einer Lademöglichkeit für ein Elektrofahrzeug sowie den Anschluss an ein Telekommunikationsnetz mit sehr hoher Kapazität (z. B. Glasfaseranschluss) zu erlauben, soweit nicht besondere Gründe entgegenstehen.

weiterlesen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.